Coronavirus prüft des Narren Humor

KG NARRHALLA DIE PLANUNGEN FÜR DIE KAMPAGNE 2020/21 LIEGEN AUF EIS / WENN VERANSTALTUNGEN, DANN IN ABGESPECKTER VERSION / VEREIN ERLEGT SICH …

Wiesngaudi vom Feinsten

Die „Minimäuse“, die erstmals auftreten, sind schon voller Vorfreude – fürs Oktober-fest haben sie sich als Einhornprinzessinnen zurechtgemacht.© Montalbano Ketsch.Beste Stimmung herrschte auf dem Ketscher Oktoberfest, das die Karnevalsgesellschaft Narrhalla 1952 schon zum sechsten Mal in Kooperation mit der „Gaststätte zum Goggel“ der Kleintierzüchter veranstaltete.

Stilecht im Dirndl auf die „Hühnerwiesn“

Vanessa Stutz (v. l.), Isabel Schäfer und Julia Dittes haben sich ins Dirndl geworfen und bedienen stilecht beim Oktoberfest der Karnevalsgesellschaft Narrhalla auf dem Gelände der Kleintierzüchter.© Zeuner Ketsch.Alltagsklamotten raus und das Dirndl, die Hirschlederne oder sogar ein Charivari an: Es ist Wiesnzeit, in Ketsch „Hühnerwiesn“, und da bittet die Karnevalsgesellschaft Narrhalla zum Oktoberfest.

„Hulapalu“ und Hüpfburg machen Spaß

„Hulapalu“ und Hüpfburg machen Spaß – Schwetzinger Zeitung / Hockenheimer Zeitung Decathlon rüstet weiter auf: Oberbürgermeister Dr. René Pöltl konnte sich noch …

Stillschweigen seit vier Jahren

Stillschweigen seit vier Jahren – Schwetzinger Zeitung / Hockenheimer Zeitung © siehe Bildtext KETSCH/OFTERSHEIM.Die Residenz ist in Ketsch, ihre Lieblichkeit wohnt in …

X