Mit 66 Jahren – ist Narrhalla doch jung

Mit 66 Jahren – ist Narrhalla doch jung – Schwetzinger Zeitung / Hockenheimer Zeitung

KETSCH.“Aller Anfang ist schwer“, das durften auch die jecken Recken erfahren, die schon 1951 am Stammtisch darüber plauderten, dass Ketsch eine Karnevalgesellschaft braucht. In dieser Kampagne wird der Traditionsverein narrenhafte 66 Jahre jung, Zeit zurückzublicken. Kostümierte Umzüge startete der Musikverein damals, es gab den Sommertagszug der Interessengemeinschaft Ketscher Vereine und einen unorganisierten Fasnachtsumzug, der strittige Themen der Zeit darstellte.

X